Heilung in Jesu Namen

7.-9.2.2020

mit Mark Brislin

Kann eigentlich jeder für Heilung beten? Warum soll ich dafür beten? Wie geht das?

Mark Brislin und sein Team bieten Lehre, Fragerunden, Anbetungs- und Gebetszeiten an. Nachdem er am Freitag die biblischen Grundlagen über Heilungsdienst erklärt hat, wird es am Samstag u.a. um folgende Themen gehen:

  • Heilung in 5 Schritten

  • Worte der Erkenntnis

  • Was Heilung verhindert

  • Warum du Heilung erwarten kannst

Ort: Jesus-Haus (Lobpreis- Raum)
Englisch mit Übersetzung ins Deutsche
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Es wird eine Kollekte für Unkosten des Seminars erhoben.
Falls eine Unterkunft benötigt wird, kontaktiere das Gäste-Team.

Freitag, 7.2.
18:00 Sabbat-Feier
(jeder bringt etwas für das Buffet)
19:30 Anbetungszeit
20:00 Seminar: Biblische Grundlagen
(bis ~21:30)

Samstag, 8.2.
10:00 Seminar: Theorie & Praxis
(Mittag: jeder bringt sein Essen mit, Kaffee & Kuchen werden bereitgestellt)
(bis ~17:00)

Sonntag, 9.2.
10:00 Gottesdienst
Predigt: Wege zur Heilung
(bis ~12:00)

 

Mark Brislin kommt aus England und lebt seit vielen Jahren mit seiner Frau Conny und 2 Kindern in Deutschland. Sie gehen seit 1999 in die Jesus-Gemeinde Dresden und leiten dort den Heilungsdienst. Er lehrt und dient in vielen Ländern und ist der Autor des Buches Heilung in Jesu Namen.