Gebetshaus

„Denn mein Haus wird ein Bethaus genannt werden für alle Völker“ (Jesaja 56:7)

Das Jesus-Haus ist ein Gebetshaus für alle Nationen. Es wurde offiziell im Januar 2005 gegründet, aber schon lange vorher im Herzen der Gründer getragen. Die Vision des Hauses ist es, ein Wohnort für den HERRN zu sein und ein Ort der Begegnung mit Ihm. 

 

Lobpreis ist unser Fundament und unser Baldachin – von Anfang an war Lobpreis der Hauptfokus und Gebet, Fürbitte und Lehre sind daraus herausgeflossen. 

 

Das Jesus-Haus, als Gebetshaus strebt es an zu sein:

Ein Altar der Anbetung: Ein Ort der Hingabe zum HERRN

Ein Brunnen der Begegnung: Ein Ort des Durchbruchs, der Heilung und der Umwandlung 

Ein Versammlungsort: Ein Ort für GOTTES Volk (lokal, regional, national und international) um sich in Seiner Gegenwart für Seine Herrlichkeit zu versammeln 

Ein Lehrzentrum: Ein Ort der Lehre, des Trainings und der Jüngerschaft, verwurzelt im Wort

 

Das Jesus-Haus ist außerdem ein Gästehaus. Wir heißen Gäste aus aller Welt willkommen, sich uns im Lobpreis, im Gebet, im Ruhen, in Erfrischung und in Gemeinschaft anzuschließen. 

Unser Haus

Schau dir unsere Räumlichkeiten, Gebetsräume und mehr an...

Geschichte des Jesus-Hauses

Finde mehr über die Geschichte des Jesus-Hauses und seine Werte heraus.

50+ Stunden Lobpreis & Gebet

Tag und Nacht. Lobpreis, Fürbitte, in vielen Sprachen. Mach mit!

church11

Internationales Team

Wer wir sind und was wir im Gebetshaus tun.

Praktika

Kurzzeit- oder Langzeit-Möglichkeiten um im Rahmen von Gemeinschaft zu dienen.

Jüngerschaftsschule

Dies ist ein 10-Wochen intensives Lehr- und Trainingsprogramm.

Ehrenamtliche Arbeit

Du möchtest uns unterstützen?